Skip to main content

✓ Nur TOP Kindersitze✓ ADAC getestete Produkte✓ Alle Daten sofort sichtbar✓ Ausführlicher Ratgeber✓ Günstige Preise

Die besten Joie Babyschalen und Kindersitze

Aktualisiert am 11. November 2019

Joie Kindersitz trillo lxJoie Baby aus Großbritannien ist eine relativ neue Marke für Kinderausstattung aller Art. In diesem Firmenportrait wollen wir uns hauptsächlich mit den Kindersitzen und Babyschalen der Marke befassen. Halten die Joie Kindersitze wirklich was der Hersteller verspricht? Wir stellen Ihnen kurz die Firmengeschichte und die Philosophie des Unternehmens vor. Anschließend besprechen wir kurz die erhältlichen Produkte und führen die Bestseller auf.

Firmengeschichte

Das britische Label Joie Baby gehört zur Joie International Co. Ltd. Interessant ist die Gründungsgeschichte der Marke. Die Marke wurde nämlich ursprünglich von Freunden und Eltern in Großbritannien gegründet. Sie waren mit den damals erhältlichen Baby- und Kinderprodukten alles andere als zufrieden. Das wollten sie ändern. Eigene Kollektionen wurden entworfen und in Serie hergestellt.

Dabei flossen immer wieder neue Erkenntnisse in die Entwicklung ein. Das sieht man. Produkte der Marke sind durchdacht und mit Liebe zum Detail entwickelt und auf die Ansprüche von Kindern und Eltern optimiert. Und das wichtigste – Sie sind bezahlbar. Das war auch ein großer Anspruch der damaligen Gründer.

So lange ist der britische Hersteller noch gar nicht in Deutschland. Die verschiedenen Modelle der Joie Kindersitze konnten sich bereits jedoch vielfach am Markt behaupten.

Firmenphilosophie der Marke

Von Eltern – für Eltern

Die Firmengründer sind selbst Eltern. Daher wissen sie am besten was sich Eltern wünschen. Der Komfort und die Handhabung müssen perfekt sein und zudem absolut sicher. Deshalb werden auch viele Unfallsimulationen gemacht, bei denen sich die Sitze im Test beweisen müssen. Der Hersteller tut alles dafür, um Mama und Papa den Alltag mit Kindern zu erleichtern.

Mit der Zeit gehen

Joie hat den Trend der Zeit erkannt und bietet jetzt auch Babyschalen nach i-Size Norm an. Mit i-Size ist es vorgeschrieben, Kinder länger rückwärts zu transportieren. Der Oberkörper, Kopf und Nacken sind bei einem Frontalaufprall besser geschützt, da die Kräfte über den Rücken abgefangen werden. Mehr über i-Size lesen Sie in unserem großen Ratgeber Was ist i-Size? Alles, was Sie zum Standard wissen müssen!

Stylisches Aussehen – Bei Joie inklusive!

Produkte von Joie sind nicht nur sicher, funktional und komfortabel, sondern sehen auch noch gut aus. Das gilt sowohl für die Kindersitze und Babyschalen als auch die übrigen Produkte im Produktsortiment, wie zum Beispiel Kinderwägen, Hochstühle und Babywippen. Kindersitze der Marke bestechen mit frischen, fröhlichen Farben, die sich angenehm vom Standardgrau oder Schwarz von der Masse absetzen. Für Mädchen und Jungen gibt es immer einen passenden Bezug, der so nicht in jedem Auto vorkommt.

Freude mit den Produkten

Mobil sein mit Kind soll Freude machen und Spaß bringen. Der Name der Marke drückt genau dies aus. Der französische Begriff „Joie“ heißt ins Deutsche übersetzt einfach „Freude“.

Sicherheit: Nur die besten Materialien werden verwendet und die Produkte den härtesten Tests unterzogen. Die Kindersitze der Marke wurden vom ADAC Test und der Stiftung Warentest mehrfach ausgezeichnet.

Funktionalität: die Produkte sind anpassungsfähig und leicht zu bedienen. Sie werden individuellen Bedürfnissen gerecht. Nur Produkte, die einfach zu bedienen sind, werden in die Kollektion aufgenommen.

Fröhlichkeit: Die Produkte sollen den Alltag von Eltern und Kind erleichtern. Damit Sie sich ganz auf die Freuden des Elternseins konzentrieren können. Der Hersteller stellt höchste Ansprüche an die Verarbeitung und Qualität der Produkte – so machen Kinderprodukte Spaß.

Nachhaltigkeit: Alle Artikel werden umweltfreundlich produziert und dabei auch Kundenwünsche und Mitarbeiterwünsche berücksichtigt.

Design: Die Produkte sind auch vom Design her schön anzusehen. Damit das Produkt Eltern und Kind gefällt.

Viel Sicherheit für kleines Geld und zudem Testsieger

Ein sicherer Kindersitz muss nicht unbedingt auch teuer sein. Die Marke tritt den Beweis an. Die Testergebnisse vom ADAC Test und der Stiftung Warentest sprechen für sich. Die Joie Babyschale i-gemm erhielt die Note 1,7. Auch der transcend, duallo und trillo lx Autokindersitz erhielten das Gesamturteil „Gut“. Der ÖAMTC Test bewertete die i-gemm sogar zwei Mal als „sehr empfehlenswert“.

Joie Kindersitze gewannen auch Designpreise. So wurde der i-gemm und i-Anchor Advance mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Auch in Sachen Komfort konnte ein Joie Autositz die Tester immer wieder überzeugen und sogar wesentlich teurere Modelle anderer Hersteller im Test weit hinter sich lassen.

Produktsortiment

Joie stellt neben Babyschalen und Kindersitzen auch verschiedene Kinderwägen und allerhand Zubehör für diese her. Vor allem die Kinderwägen können mit pfiffigen und durchdachten Details überzeugen. Daneben erfreuen komfortable Reisebetten die Jüngsten. Auch die Babywippen und Hochstühle der Marke sind sehr beliebt bei Kindern und deren Eltern. Alle Produkte sind dabei leicht zu handhaben und unauffällig zu verstauen. Das Design passt perfekt zum Lebensstil von modernen Familien.

Gruppen bei Joie Kindersitzen

Die Marke ist in allen Gruppen vertreten. Von der Geburt an bis zum Alter, wo das Kind keinen Kindersitz mehr braucht. Joie Kindersitze haben zwar wenige aber durchwegs sehr gute Bewertungen bei Kunden. Die Anzahl der Bewertungen spielt für Shell4kids keine große Rolle, es müssen aber mindestens zehn an der Zahl sein.

Das gilt für jeden Kindersitz, den wir Ihnen bei Shell4kids vorstellen. Sie erhalten unter Garantie ein Spitzenprodukt. Unser Anspruch ist es, nur Artikel in unser Sortiment aufzunehmen, die wir anhand verschiedener externer Testergebnisse für gut befunden haben und – das ist das besondere – auch von mindestens zehn Kunden gut bis sehr gut bewertet wurden. Auch die internationale Marke Joie muss erst beweisen, dass die Joie Babyschalen und Kindersitze auch halten, was sie versprechen.

Deshalb finden Sie hier nur die besten Produkte der Marke. Nach unserer Überzeugung sind dies:

  • der 0+/1 Spin 360
  • der 1/2/3 Kindersitz trillo shield und traver shield
  • der 2/3 Kindersitz trillo lx

Die Bestseller stellen wir Ihnen weiter unten noch kurz vor.

Die Joie Babyschale i-gemm ist nach der i-Size Norm gefertigt und sorgt bei Neugeborenen und sehr kleinen Babys für viel Komfort. Leider verfehlt sie trotz hoher Anzahl an Verkäufen und sehr guten Ergebnissen beim ADAC Test unsere strenge Qualitätsrichtlinie der Kundenzufriedenheit. Ähnlich geht es dem i-Size Reboarder i-Anchor Advance.

Der traver shield und trillo shield sind Gruppe 1/2/3 Sitze und passen sich perfekt dem Wachstum des Kindes an. Ein zusätzliches Sicherheitskissen sorgt dafür, dass das Verletzungsrisiko auf ein minimales Maß reduziert wird.

In der Gruppe 2/3 sind die Modelle duallo und trillo lx zu Hause. Sie lassen sich in der Höhe, Breite und in der Tiefe verstellen. Der trillo lx Autokindersitz besitzt einen integrierten individuell verstellbaren Seitenaufprallschutz. So werden Oberkörper und Kopf bestens geschützt. Der trillo lx enthält von uns eine uneingeschränkte Empfehlung, der duallo erfordert noch ein paar Bewertungen, so dass wir ihn empfehlen können.

Das zeichnet eine Babyschale und Kindersitz der Marke aus

bei Babyschalen:

  • einstellbarer Gurtspanner
  • dreifach höhenverstellbarer 5-Punkt Gurt mit Polster
  • Integrierter Seitenaufprallschutz
  • abnehmbares Sonnenverdeck LSF 50+
  • TÜV Flugzeugzulassung

bei Kindersitzen:

  • 10-fach höhenverstellbare Kopfstütze
  • individuell einstellbarer Seitenaufprallschutz
  • zusätzliches Sicherheitskissen Snug Shield
  • atmungsaktive Polsterung
  • schadstoffreie pflegeleichte Bezüge

Die Bestseller der Joie Kindersitze kurz vorgestellt

Joie trillo lx

Der trillo lx Autokindersitz kann mit seinem hohen Standard und durch seinen günstigen Preis überzeugen. Die Sicherheit, Austattung und Komfort des Gruppe 2/3 Kindersitzes stimmen hier. Das Sicherheitskonzept besteht hier aus drei Schichten. Die Kopfstütze ist 8-fach höhenverstellbar und die Rückenlehne anpassbar. So wächst der Autositz mit dem Körperbau des Kindes immer mit – und das von 4 bis zu 12 Jahren. Die Rückenlehne besitzt einen Seitenaufprallschutz, der auch abnehmbar ist. Die Montage erfolgt vorwärtsgerichtet mit ISOFIX, oder auch dem Fahrzeuggurt.

Für den besonderen Komfort sind zwei Becher- und Flachenhalter seitlich angebracht. So kann das Kind selbständig während der Fahrt trinken und auch seine Flaschen/Becher/Dosen sicher abstellen. Der ADAC Test und die Stiftung Warentest hat diesen tollen, gruppenübergreifenden Autositz mit der Note 2,0 bewertet. Dieser Joie Kindersitz ist von 15 bis 36 kg Körpergewicht geeignet.

Joie trillo shield

Der trillo shield Autokindersitz geht noch einen Schritt weiter und erweitert den Bereich noch um die Gruppe 1. Hier ist die Besonderheit der Fangkörper. Das Kissen dient als Gurtalternative in der Gruppe 1. Dadurch genießt Ihr Kind unter Umständen mehr Bewegungsfreiheit, weil es durch den Gurt nicht eingeengt wird. Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder mag Ihr Kind das Kissen – oder eben nicht.

Die Funktion des Kissens ist einfach. Es fängt den Körper im Autokindersitz bei einem Frontalaufprall durch die besondere Formgebung wirksam und schonend ab. Ist Ihr Kind der Gruppe 1 entwachsen, so wird das Kissen entnommen und das Kind mit dem normalen 3-Punkt Fahrzeuggurt gesichert. Mehr zum Thema Fangkörper lesen sie in unserem Ratgeber Kindersitz mit Fangkörper – Fluch oder Segen?

Das Design ist modern gehalten und fällt sofort ins Auge. Ebenfalls ist hier eine große Auswahl an ansprechenden Farben erhältlich. Suchen Sie eine Farbe aus, die Ihrem Sprößling gefällt. Der Autositz wird entweder mit dem Fahrzeuggurt oder auch mit ISOFIX befestigt und bietet zwei Becherhalter an. Das Kind kann so bei langen Fahrten auf beiden Seiten seine Getränke abstellen. Der Becherhalter kann natürlich auch als Spielzeughalter zweckentfremdet werden.

Die Kopfstütze ist 8-fach in der Höhe verstellbar und ein Seitenaufprallschutz ist ebenfalls inklusive. Der Gewichtsbereich geht von 9 kg bis 36 kg, und der Autokindersitz kann bis zu einem Alter von 12 Jahren verwendet werden. Im Kindersitztest der Stiftung Warentest und des ADAC schneidet der Gruppe 1/2/3 Autositz für Kinder im Test als Bester seiner Klasse ab.

Joie Spin 360

Der drehbare Gruppe 0+/1 Kindersitz Joie Spin 360 begeistert uns von Shell4kids mit seinem Funktionsumfang und seiner Kundenzufriedenheit und verdient damit eine weitere Empfehlung. Er ist bis zu 360° drehbar und wird in der Gruppe 0+ rückwärtsgerichtet wie eine Babyschale bzw. Reboarder eingebaut. Leider müssen Sie in dieser Zeit auf einen Tragegriff wie bei einer „echten“ Babyschale verzichten, was aber für solch einen gruppenübergreifenden Autokindersitz ganz normal ist. Ist halt eine Frage der persönlichen Handhabung. Nutzen Sie sowieso eine zusätzliche Trageschale für Ihr Baby, ist dies für Sie ohne Bedeutung.

Danach in der Gruppe 1 wird der Autositz nach vorne gedreht und befindet sich nun in Fahrtrichtung. Somit ist der Autokindersitz ein sogenannter Pseudo Reboarder.

Der Sitz ist bis zu einem Körpergewicht von 18 kg geeignet. Die Befestigung erfolgt mittels eigener Basisstation auf der Rückbank. Die Basis enthält das Gegenstück vom Drehmechanismus am Sitz und wird mit dem modernen ISOFIX System im Auto fixiert. Kommen wir nun zur Ausstattung. Das Besondere an diesem Joie Kindersitz ist, dass man ihn während der Verwendung als Reboarder in fünf Ruhepositionen stellen kann. Diese sind rückenschonend und sollten während längerer Fahrten zum Einsatz kommen, wenn das Kind noch nicht selbständig sitzen kann.

Serienmäßig dabei ist auch ein Seitenaufprallschutz und elastische Gurthaken. Das Tolle am Drehmechanismus ist, dass Sie den Autositz für Kinder quer zur Fahrtrichtung drehen können und damit das Baby und Kind bequem zu Ihnen schauend hineinsetzen und auch aus dem Autokindersitz wieder entnehmen können, ohne sich verrenken zu müssen.

Joie trillo shield

Highlights:

  • Gruppe 1/2/3 Kindersitz
  • mitwachsend
  • abnehmbarer Seitenaufprallschutz
  • 8-fach einstellbare Kopfstütze
  • von 9 bis 36 kg geeignet
  • Eigengewicht nur 5,7 kg
  • ISOFIX oder Gurtbefestigung
zur Produktvorstellung
Joie trillo lx

Highlights:

  • Gruppe 2/3 Kindersitz
  • mitwachsend
  • Seitenaufprallschutz
  • Guard Surround Safety
  • 8-fach einstellbare Kopfstütze
  • von 15 bis 36 kg geeignet
  • Eigengewicht nur 5 kg
  • ISOFIX oder Gurtbefestigung
zur Produktvorstellung
Joie Spin 360

Highlights:

  • Gruppe 0+/1 Babyschale/Kindersitz
  • mitwachsend
  • 360° drehbar
  • 5 Neige-Positionen
  • Seitenaufprallschutz
  • 6-fach einstellbare Kopfstütze
  • von Geburt bis 18 kg geeignet
  • Eigengewicht 12 kg
  • mit ISOFIX Basisstation
zur Produktvorstellung

Joie Kindersitze – Preisgestaltung und Fazit

Die Marke hat stets ein faires Preis/Leistungsverhältnis zu bieten, das finden auch der ADAC Test und die Stiftung Warentest. Die Marke bietet viel fürs Geld, das zusätzliche Snug Shield Sicherheitskissen für Joie Kindersitze ist nur ein Beispiel dafür. Und die Sitze sind bequem. Auch längere Fahrten lassen sich mit einem Kindersitz des Herstellers bequem meistern. Ansprechendes Design, herausragende Technik und vor allem Sicherheit prägen die Marke. Von Eltern für Eltern und ihre Kinder und das günstig – Das ist Joie.

Gruppe 0+/1 – TOP Joie Babyschalen/Kindersitze im Überblick

Joie Spin 360

365,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Shop

Gruppe 1/2/3 – TOP Kindersitze im Überblick

Joie Traver Shield

144,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Shop
Joie trillo shield

114,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Shop

Gruppe 2/3 – TOP Kindersitze im Überblick

Joie trillo lx

84,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Shop
Joie Traver

105,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details zum Shop